Suche

Letzte Suchanfragen

      Mehr anzeigen

      Zuletzt besucht

        Frohe Weihnachten aus den Clubs

        • Festtagsprogramm
        • Angebote
        • Interviews und weihnachtliche Rezeptideen
        • So sieht Weihnachten in unseren Clubs aus

        WEIHNACHTEN IM CLUB FEIERN

        In unseren Clubs FuerteventuraMasmaviJacaranda und Kalawy ist alles für das Fest der Liebe vorbereitet. Unsere Teams haben die Clubs in weihnachtliche Märchenwelten verzaubert und auch Silvester wird in den Clubs natürlich ein besonderer Abend. 
        Verbringen Sie die Feiertage dieses Jahr einmal anders - kein Stress, keine Einkäufe, keine Langeweile - im Club werden Sie sich garantiert wohlfühlen. Hier erfahren Sie mehr über das Feiertagsprogramm in den Clubs

        Wer sich nicht vorstellen kann wie es ist, Weihnachten unter spanischer oder afrikanischer Sonne zu feiern kann sich Inspiration in den Interviews mit unseren Mitarbeitern aus den Clubs holen.

        Das gesamte Team von TUI MAGIC LIFE wünscht Ihnen und Ihrer Familie ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

        Das Programm zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

        Club Fuerteventura

        Die Höhepunkte des Weihnachtsprogramm:

        Besuch des Weihnachtsmanns, Krippenspiel, Übertragung der Weihnachtsmesse des Papstes, Weihnachtsgala- menü, Live-Musik der "Swing out brothers"

        Club Kalawy

        Die Höhepunkte des Weihnachtsprogramm:

        Weihnachtsmann, Weihnachtsmarkt, Krippenspiel, Weihnachtsgala, Besinnliches Beisammensein mit Punsch und Glühwein

        Clubs Masmavi

        Die Höhepunkte des Weihnachtsprogramm:

        Weihnachtsmarkt, Weihnachtsmann, Glühweinstände, Weihnachtsgala mit Live Musik, Weihnachtsfilme

        Weihnachtsurlaub auf Fuerteventura

        • In einem Interview erzählt uns Assistant General Manager María Canto was Weihnachten für sie bedeutet

          Wie denkst du über Weihnachten? Freust du dich drauf? Wenn ja, warum?
          Ich freue mich sehr über Weihnachten. Ein besinnliches Fest der Liebe und was ich besonders mag ist, das es ein Fest der Familie ist.

          Wie feierst du/ ihr Weihnachten?
          Am 24. Dezember treffen sich die ganze Famile und Freunde der Familie, um gemeinsam zu kochen und zu trinken. Um 0:00 Uhr gehen wir gemeinsam in die Kirche, um die Mitternachts – Messe, diese nennt sich „ Misa del gallo“. Das ist eine typische Tradition der Katholiken.

          Gibt es bestimmte Traditionen in eurer Region?
          Hier auf den Kanaren, gibt es eine Musikgruppe, „Rancho de Pascua“ nennt sich, die auf der Strasse spanische Volks bzw Weihnachtslieder spielt. Sie sammeln Geld für die Kirche, um Menschen bzw Familien zu helfen, die nicht so viel besitzen. An Silvester gibt es einen typischen Brauch. Um 23:59 Uhr in den letzten 12 Sekunden, muss man zu jedem Sekundenschlag eine Weintraube essen. Mit jeder Weintraube die man isst, soll man sich etwas wünschen. Das Weihnachtsfest geht hier in Spanien bis zum 06. Januar dem Tag der Heiligen Drei Könige. Am 05. Januar gibt es eine grosse Weihnachtsparade auf der Strasse („Carroza de los Reyes Magos“ nennt sich), mit den Heiligen Drei Königen, diese verteilen Süßigkeiten. 

          Wie ist es für dich, Weihnachten nicht zu Hause, sondern im Club zu verbringen?
          Zu dieser Zeit kommen zu uns in den Club viele Stammkunden. Das ist besonders schön viele bekannte Gesichter zu sehen. Ausserdem freut es mich die vielen glücklichen Gesichter der Kinder zu sehen. Es ist schön Weihnachten mit den Kollegen aus dem Club zu verbringen, da wir ja auch hier eine kleine Familie sind und die meisten sind weit weg von zu Hause.

          Wie feiert ihr Weihnachten im Club? Gibt es spezielle Aktionen? Dekoriert ihr? Wie sieht das Programm aus?
          Wir werden einen Weihnachtsmarkt haben, es gibt ein Weihnachtsessen am 24.12 und am 25.12. Am 25.12. kommt der Weihnachtsmann uns hier im Club besuchen und er wird persönlich alle Kinder im Mungo Club begrüßen.

        Gibt es ein spezielles, lokales, weihnachtliches Rezept?

        „Truchas de batata“ ist ein typisches Kanarisches Dessert, das an Weihnachten gegessen wird.
        Die Zutaten sind:

        • Süßkartoffeln
        • Anis
        • Anislikör
        • Mandeln
        • Rosinen
        • Blätterteig

        Frohe Weihnachten aus dem Club Kalawy

        Weihnachtsleckerei aus Ägypten

        OUM ALI

        Zutaten
        • 1 (17.5 Blatt) Pakete gefrorener Blätterteig
        • 1/2 Tasse zerkleinerte Walnüsse 
        • 1 Tasse zerkleinerte Mandeln 
        • 1 Tasse zerkleinerte Haselnüsse 
        • 1 Tasse Rosinen 1 Tasse Kokosflocken
        • 1 1/4 Tasse weißer Zucker 
        • 4 Tassen Milch 
        • 1/2 Tasse Schlagsahne
        Zubereitung

        Ofen vorheizen 350 grad F (175 degrees C).
        Butter auf ein Backblech 9x13-inch verteilen. Den Blätterteig auf das Backblech verteilen und in den Ofen platzieren. Wiederholen bis alle Blätterteig Blätter gegart sind.
        In einer Schüssel Walnüsse, Mandeln, Haselnüsse, Rosinen und Kokosflocken vermischen und ein ¼ Tasse Zucker.
        Die fertigen Blätterteige in Stücke brechen und in die Nussmischung hinzufügen. Alle in eine Schale oder ein hohes Geschirrstück verteilen Maaße: 9x13-inch. Milch und ½ Tasse Zucker zum kochen bringen in einem mittleren Kochtopf und auf mittlerer Hitze. Dann über die Nussmischung gießen.
        Die Schlagsahne mit ½ Tasse Zucker steif schlagen und über die Nussmischung geben.
        Das Dessert in den Ofen auf Oberhitze stellen bis es oben goldbraun wird ca. 10 Minuten. Heiß servieren.

        • Hier geht's zum Interview mit Vanessa

          Wie denkst du über Weihnachten? Freust du dich drauf? Wenn ja, warum?
          Weihnachten ist für mich die schönste Zeit im Jahr, heuer freue ich mich besonders darauf, weil ich es zum ersten Mal hier in der Anlage erleben darf. Laut Erfahrungsberichten von Kollegen ist es ein tolles Fest hier und viele Traditionen werden übernommen. Das ganze Team gibt sich wirklich sehr viel Mühe den Club in ein Weihnachtsdorf zu verwandeln.

          Wie feierst du/ ihr Weihnachten?
          Generell feiere ich Weihnachten immer im Kreise der Familie. Es gibt einen ganz genauen Plan an welchem Weihnachtsfeiertag wo gefeiert wird. Dieses Jahr wird meine Familie zu mir in den Club kommen und wir verbringen hier ein paar besinnliche Stunden. 

          Gibt es bestimmte Traditionen in eurer Region?
          Ich komme ursprünglich aus Niederösterreich. Bestimmte Traditionen haben wir nicht – nur familieninterne.

          Wie ist es für dich, Weihnachten nicht zu Hause, sondern im Club zu verbringen?
          Ich finde es sehr spannend, Weihnachten hier ist ganz anders. Aber ich freue mich darauf. „Home is where your heart is“ und da meine Familie kommen wird, freue ich mich sehr auf die Zeit.

          Wie feiert ihr Weihnachten im Club? Gibt es spezielle Aktionen? Dekoriert ihr? Wie sieht das Programm aus?
          Wir feiern mit einem Weihnachtsmarkt am Nachmittag, einem Weihnachtsdinner, einem Krippenspiel und der Weihnachtsmann kommt bevor wir alle gemeinsam auf der Terrasse weiterfeiern. Am 25.12. gibt es mittags dann wieder ein Weihnachtsessen im Hauptrestaurant.