Suche

Letzte Suchanfragen

      Mehr anzeigen

      Zuletzt besucht

        Menü
        Bei konkreten Fragen zu Buchungen, Umbuchungen oder Stornierungen wenden Sie sich bitte telefonisch an unser Service Center. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu leicht erhöhten Wartezeiten kommen.
        Telefon: +49 (0) 511 / 567 8670
        Öffnungszeiten: Mo. - So. 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

        Sicherheits- und Hygienestandards zur Wiedereröffnung der Clubs

        10-Punkte-Plan zur Wiedereröffnung der Hotels

        TUI hat einen 10-Punkte-Plan zur Wiedereröffnung der Hotels erarbeitet. Die Maßnahmen erlauben einen sicheren und unbeschwerten Urlaub, der den höchsten Hygienestandards in Bezug auf Covid-19 entspricht. Der Plan umfasst neben Organisation, Kapazitätsplanung und Hygienemaßnahmen auch intensive Schulungen der Mitarbeiter vor Ort. Er ist Teil eines umfassenderen Maßnahmenpakets, mit dem sämtliche Leistungsbestandteile des Reiseveranstalters betrachtet werden.

        Hier geht es zur Pressemitteilung der TUI.

        Der 10-Punkte Plan der TUI im Video erklärt

        Die Punkte des Plans im Einzelnen:*

        Hotelorganisation

        • Online Check-in: Urlauber können bald in vielen Hotels über die Website des Hotels oder über ihr Smartphone online einchecken. Der Check-in erfolgt somit weitestgehend kontaktlos.
        • Abstandsregel: Für alle Mitarbeiter gilt in den öffentlichen Bereichen des Hotels wie in den Restaurants, auf den Korridoren oder den Fitness-Räumen die Verpflichtung, einen Abstand von 1,5 bis zwei Metern untereinander und zu den Gästen einzuhalten. 
        • Personalplanung: Die Mitarbeiter des Hotels arbeiten in festen Teams zusammen, um mögliche Infektionsketten rekonstruieren zu können.
           

        Kapazitätsanpassung

        • Restaurant: Die Kapazitäten in den Hotel-Restaurants werden deutlich reduziert. Tische werden mit einem Mindestabstand von 1.5 Metern aufgestellt. Hierdurch wird die Anzahl von Gästen im Restaurant begrenzt.
        • Ausweitung von Öffnungszeiten: Um allen Gästen ausreichend Raum zu bieten, werden die Öffnungszeiten der Restaurants sowie anderer Hotelangebote ausgeweitet.
        • Entertainment und Aktivitäten: Es werden nur Events, Sportarten und Entertainment-Angebote mit geringer Teilnehmerzahl und ohne engeren Kontakt durchgeführt. Golf oder Tennis beispielsweise kann stattfinden, ein Fußballturnier dagegen nicht. Das Spa-Angebot wird angepasst und die Kinderbetreuung nach neuen Standards gemäß den Vorgaben der Destinationen ausgerichtet.

        Hygiene & Desinfektion

        • Ausweitung Desinfektionsspender: Die Anzahl der Desinfektionsspender im Hotel wird deutlich erhöht, so dass Gäste und Mitarbeiter an allen wichtigen Kontaktpunkten ihre Hände desinfizieren können. Hierzu gehören zum Beispiel alle Orte, an den Speisen und Getränke angeboten werden, Sporteinrichtungen sowie der Lobby-Bereich. 
        • Zimmerreinigung: Alle Zimmer werden vor der Ankunft neuer Gäste umfangreich mit speziellen Reinigungsmitteln gesäubert, die auch potentielle Covid-19-Viren beseitigen. 
        • Mehr Service, weniger Selbstbedienung: Speisen und Getränke werden wo immer möglich den Gästen von Mitarbeitern serviert. Diese tragen dabei Schutzmasken. Selbstbedienungsangebote wie Buffets werden weniger eingesetzt  


        Umfangreiches Schulungsprogramm 

        • Training durch unabhängige Prüfer: TUI lässt alle Mitarbeiter in seinen eigenen Hotels schulen. Die ersten Trainingsunterlagen werden bereits in dieser Woche zur Verfügung gestellt. 
           

        Weitere Informationen und Details folgen in den nächsten Wochen.

        * Die Maßnahmen werden zusätzlich zu den gesetzlichen Vorschriften der jeweiligen Urlaubsländer eingeführt und fortlaufend auf aktuelle Erkenntnisse und Entwicklungen angepasst.

        FAQS ZU DEN ANGEBOTEN IM CLUB*

        Detaillierte Informationen zu den Maßnahmen in den bereits geöffneten Clubs, erhalten Sie auf den jeweiligen Clubdetailseiten

        Allgemeine Fragen

        • Muss ich als Gast eine Mund-Nase-Bedeckung mitbringen und tragen?

          Abhängig von den lokalen Bestimmungen muss eine Mund-Nase-Bedeckung in einigen öffentlichen Bereichen getragen werden. Bitte bringen Sie daher Ihre eigene Mund-Nase-Bedeckung mit. In einigen Clubs wird es zusätzlich möglich sein eine Gesichtsmaske käuflich zu erwerben.

        • Wie wird sichergestellt, dass der nötige Abstand eingehalten wird?

          Grundsätzlich ist ein Mindest-Abstand von 1,5 - 2,0 m zu anderen Gästen sowie zwischen Gästen und Personal einzuhalten. Um die Einhaltung des nötigen Abstands weitgehend zu gewährleisten, wurden die Prozesse in allen relevanten Bereichen angepasst. Unter anderem dienen ausgewiesene Wege, getrennte Ein- und Ausgänge, Beschilderungen, Distanzlinien und Bodenmarkierungen sowie die Reduzierung von Kapazitäten der Sicherstellung der Abstandsregelung.

        • Gibt es im Club Desinfektionsmittel-Spender?

          Ja, im Club sind an vielen Stellen Desinfektionsmittel-Spender verfügbar.

        • Was ändert sich bei der Reinigung?

          Alle verwendeten Reinigungsmittel haben den geeigneten Desinfektionsgrad und passende Mittel wie Einmal-Handschuhe werden verwendet. In den Zimmern werden Gegenstände, wie dekorative Kissen und Tagesdecken entfernt. Bettwäsche wird mit der empfohlenen Temperatur gewaschen. Vor jeder Anreise werden die Zimmer besonders umfangreich gereinigt und desinfiziert. Der Reinigungsrhythmus der öffentlichen Bereiche (Lobby, Toiletten, etc.) wird zudem deutlich erhöht.

        • Muss ich etwas bei der Einreise in das Land beachten?

          Bitte informieren Sie sich – je nach gebuchter Leistung – regelmäßig und besonders kurz vor Anreise über die lokalen (Einreise-) Bestimmungen und Hygienemaßnahmen der Reiseländer, der jeweiligen Flughäfen sowie über spezifische Bestimmungen der gebuchten Fluggesellschaften.

        • Ist es möglich, den Check-In im Club zu beschleunigen?

          Ja. Nutzen Sie einfach unsere TUI MAGIC LIFE App, um uns vor Ihrer Anreise die benötigten Daten für den Check-In zu übermitteln. Vor Ort legen wir Ihnen diese vor und benötigen je nach Nationalität und Reiseland nur noch Ihre Unterschrift zur Bestätigung und ihre Reisepässe oder Personalausweise. Sie haben kein Smartphone oder Tablet, auf dem Sie die App installieren können? Laden Sie von unserer Website das Check-In Formular herunter, drucken dies aus und bringen es ausgefüllt mit. So werden Wartezeiten und persönliche Kontakte weitgehend reduziert.

        Fragen zu Essen & Trinken

        • Gibt es Änderungen beim Essen in den Restaurants?

          Wir bieten Ihnen weiterhin unsere umfassende All Inclusive-Verpflegung in unserem Hauptrestaurant Magico und unseren Spezialitätenrestaurants an. Wir passen die Art, wie wir Ihnen unsere Gerichte servieren, an die lokalen Vorgaben an. In allen Restaurants werden Schilder und Markierungen dabei helfen, dass diese Vorgaben eingehalten werden. In der Regel wird Ihnen ein Mitarbeiter die gewünschten Speisen und Getränke vom Buffet und den entsprechenden Stationen reichen, Selbstbedienung ist auf Grund von lokalen Vorgaben für gewöhnlich nicht möglich. Bei Bedarf werden wir in einigen Clubs erweiterte Öffnungszeiten oder Reservierungssysteme einführen, um Abstände sicherzustellen und Hygienevorgaben einzuhalten.

        • Gibt es Änderungen in Bezug auf die Bars, beim Coffee House und den Snacks?

          Wir bieten weiterhin eine umfassende Auswahl an Getränken, allerlei Snacks, Gebäck und Kaffeespezialitäten an. Auch hier werden unsere Mitarbeiter Ihnen die gewünschten Speisen und Getränke in der Regel reichen, Selbstbedienung ist auf Grund von lokalen Vorgaben aktuell nicht möglich.

        • Muss ich im Restaurant eine Mund-Nase-Bedeckung tragen?

          Entsprechend lokaler Vorgaben kann eine Mund-Nase-Bedeckung vorgeschrieben sein, wenn das Restaurant betreten wird, auf den Gängen, auf dem Weg zum Buffet sowie zur Toilette. Am Tisch muss die Mund-Nase-Bedeckung nicht getragen werden.

        Fragen zu Sport und Aktivitäten

        • Ist das Fitnessstudio geöffnet und was muss beachtet werden?

          Ja, unter Auflagen und Vorgaben ist dies geöffnet. So muss der Mindestabstand von 2,5 m bei Cardio-Geräten und 1,5 m bei den anderen Geräten eingehalten werden. Darüber hinaus empfehlen wir unseren Gästen die direkt nebeneinander liegenden Sportgeräte nicht zu benutzen, falls diese in Benutzung sind. Der Gast ist verpflichtet, die Geräte nach Benutzung eigenständig zu desinfizieren. Die Umkleide sowie die Schließfächer können nicht benutzt werden. Wir bitten unsere Gäste, die Wertsachen auf dem Zimmer im Safe zu lassen und in Sportkleidung zu erscheinen. Die Öffnungszeiten des Fitnessstudios können aufgrund der lokalen Gesetzgebung und der damit vorgeschriebenen Beaufsichtigung durch unsere Mitarbeiter in den Clubs variieren.

        • Werden Fitnesskurse stattfinden?

          Die Fitnesskurse werden unter Einhaltung des Mindestabstands und dadurch mit reduzierter Teilnehmerzahl angeboten. Um die Teilnehmerzahl zu regulieren, wird die Anmeldung für Fitnesskurse über die TUI MAGIC LIFE App angeboten. Um die reduzierte Kapazität pro Kurs auszugleichen, werden die Kurse während des Tages wiederholt. Das Hotelpersonal hilft Ihnen gern, sollten Sie Unterstützung bei der Reservierung via App wünschen.

        • Wird Ballsport angeboten?

          Grundsätzlich ja. Tennis ist möglich; die Reservierung der Tennis Courts und die Buchung von Gruppen- und Einzelkursen erfolgt über die TUI MAGIC LIFE App. Beachvolleyball wird mit maximal drei Spielern pro Team gespielt. Fußballspiele oder -Turniere mit anderen Gästen sind auf Grund der Hygiene-Bestimmungen nicht möglich. Fußballerische Aktivitäten wie Elfmeterschießen, Fußball-Tennis und ähnliches werden als Alternative angeboten.

        • Wie sieht es mit geführten Radtouren und Bogenschießen aus?

          Beides wird angeboten. Die Reservierung von Bike-Touren kann über die Bike-Station / bei den Bike Guides vorgenommen werden und für Bogenschießen über die TUI MAGIC LIFE App.

        • Wird Cycling angeboten?

          Ja. Fitness Cycling wird im Freien angeboten.

        • Wird es Veränderungen beim Wassersport geben?

          Kanus und SUPs können in der Regel nur von Einzelpersonen oder Eltern mit Kindern ausgeliehen werden. Auf einem Katamaran dürfen in der Regel nur Einzelpersonen segeln, maximal zwei bis drei Personen, wenn diese zur selben Familie / Reisegruppe gehören. Windsurfen wird wie gewohnt ohne Einschränkungen angeboten. In den Clubs mit motorisiertem Wassersport werden Monoski, Wasserski, Wakeboard und Banana Boat angeboten, wenn die lokalen Auflagen es zulassen.

        • Muss ich mich zu allen Aktivitäten anmelden?

          Um die Teilnehmerzahl zu regulieren, wird die Anmeldung für einige Aktivitäten über die TUI MAGIC LIFE App angeboten. Für Fitness-Kurse, Bogenschießen und Tennis melden Sie sich bitte vorab in der App an. Das Hotelpersonal hilft Ihnen gern, sollten Sie Unterstützung bei der Reservierung via App wünschen. Für Wassersport und Radfahren können Sie sich an der Wassersport-Station bzw. der Bike-Station registrieren. An allen anderen Aktivitäten können Sie ohne Reservierung teilnehmen.

        Fragen zu Entertainment & Events

        • Wie sieht das Entertainment-Programm aus?

          Es gibt weiterhin ein abwechslungsreiches Entertainmentprogramm. Darts, Boccia, Clubtanz und ähnliches finden unter Einhaltung des nötigen Abstands statt. Shows, Live Musik, DJ Performances und Kinovorstellungen werden ebenfalls angeboten, auch hier unter Einhaltung der Abstandsregelungen und in der Regel nicht in geschlossenen Räumen. Thementage finden aktuell auf Grund der Hygienevorschriften nicht statt.

        • Gibt es Partys und hat die Disco geöffnet?

          Partys und Disco in geschlossenen Räumen werden nicht stattfinden. Es wird ein alternatives Programm auf großzügigen Außenflächen angeboten. Das Abendprogramm bleibt sehr vielfältig mit Shows, Live-Musik, DJ Sets, Spielen, unserer Nightline und mindestens 2 Parties in der Woche.

        • Wird das TUI MAGIC LIFE Oktoberfest stattfinden?

          Ja, unter Beachtung der geltenden Abstands- und Hygieneregelungen wird das Oktoberfest auch dieses Jahr in den Clubs stattfinden.

        • Werden die TUI MAGIC LIFE Events dieses Jahr stattfinden?

          Nein, alle für dieses Jahr geplanten Events in den Clubs sind auf Grund der aktuell geltenden Abstandsregelungen abgesagt.

        Fragen zur Kinderbetreuung

        • Wird eine Kinderbetreuung angeboten?

          Generell sind unser MAGIC Mini Club, der MAGIC Kids Club und die Teens Time sowie in ausgewählten Clubs der Youngsters Club für die verschiedenen Altersgruppen unter Beachtung der lokalen Vorgaben geöffnet. Das Programm wird entsprechend der geltenden Abstandsregeln angepasst, sodass z.B. vorerst kein Teens DJ Workshop, kein MAGIC Mini Dinner und auch keine Back- oder Kochkurse angeboten werden können. Die MAGIC Mini Disco findet in geänderter Form als MAGIC Fairy Visit statt. Die Teilnahme am Kids Club wird über die App buchbar sein und es wird ein festes Vorgehen zum Bringen und Abholen der Kinder geben. Durch regelmäßiges Händewaschen über den ganzen Betreuungszeitraum, laufende Desinfektion der Möbel und Spielsachen sowie regelmäßiges Lüften der Räumlichkeiten wird ein Höchstmaß an Sicherheit und Hygiene im MAGIC Kids Club gewährleistet.

        • Sind die Spielplätze geöffnet?

          Spielplätze außerhalb der Kids Clubs sind geöffnet und können von den Kindern frei genutzt werden. Die Eltern werden gebeten die Einhaltung der Abstandsregeln ihrer Kinder zu beaufsichtigen. Die Spielplätze auf dem Gelände des Kids Clubs sind Teil des regulären Kids Club Programmes. Kinder, die am Programm des Kids Clubs teilnehmen, können den Spielplatz unter Aufsicht unserer Entertainer nutzen. Zudem können diese von Kindern unter Aufsicht der Eltern genutzt werden, sobald die Aktivitäten des Kids Clubs enden.

        Fragen zu Strand, Pools & Wellness

        • Können die Pools und der Strand wie gewohnt besucht werden?

          Ja, der Strand und die Pools werden unter Beachtung der lokalen Auflagen (z.B. hinsichtlich der Kapazität) geöffnet. Sonnenliegen werden mit ausreichend Abstand platziert.

        • Sind die Aquaparks geöffnet?

          Ja, Aquaparks sind unter Beachtung der lokalen Auflagen (z.B. hinsichtlich der Kapazität) geöffnet. Die Eltern werden gebeten die Einhaltung der Abstandsregeln durch Ihre Kinder zu beaufsichtigen.

        • Hat das Spa / der Wellnessbereich geöffnet?

          Ja, unter Auflagen und Vorgaben ist dieser geöffnet.

        *Alle Informationen beziehen sich auf die TUI MAGIC LIFE Clubs allgemein. Alle Wiedereröffnungen stehen unter dem Vorbehalt des Wegfalls der Reisewarnung durch das Auswärtige Amt in die jeweilige Destination sowie an den in Verhandlung befindlichen Vorschriften zum Hotelbetrieb des jeweiligen Landes. Die Maßnahmen werden zusätzlich zu den gesetzlichen Vorschriften der jeweiligen Urlaubsländer eingeführt und fortlaufend auf aktuelle Erkenntnisse und Entwicklungen angepasst.

        Sie haben Fragen zu Ihrer bestehenden Buchung? Hier erhalten Sie weitere Information zur aktuellen Situation.