Die Türkei ist bekannt für ihre reiche Kultur, beeindruckende Geschichte und atemberaubende Landschaften. Weniger bekannt ist jedoch, dass sie auch ein Paradies für Mountainbiker ist. Die vielfältige Topographie des Landes bietet eine Vielzahl von Trails, die sowohl Anfänger als auch erfahrene Biker begeistern. In diesem Blogbeitrag wollen wir uns besonders auf die Region Kemer konzentrieren, ein Juwel an der türkischen Riviera, das ideale Bedingungen für Mountainbiking bietet.

Mountainbiken Kemer, Türkei

Die Region Kemer: Ein Überblick

Kemer, gelegen an der südwestlichen Küste der Türkei, ist bekannt für seine wunderschönen Strände, das klare Mittelmeer und die beeindruckenden Taurusgebirge, die direkt hinter der Küste emporragen. Diese malerische Kulisse macht Kemer zu einem perfekten Ausgangspunkt für Mountainbike-Touren. Die Region bietet eine breite Palette an Trails, die durch üppige Wälder, über Berggipfel und entlang antiker Stätten führen.

Mountainbike-Touren in Kemer

Für Anfänger

1. Göynük Canyon Trail

Der Göynük Canyon Trail ist eine der beliebtesten Routen für Anfänger. Der Trail beginnt im Dorf Göynük und führt durch den gleichnamigen Canyon, der für seine beeindruckenden Felsformationen und kristallklaren Wasserläufe bekannt ist.

  • Länge: 15 km
  • Dauer: 2-3 Stunden
  • Höhenmeter: 300 m
  • Highlights: Der Göynük Canyon, türkisblaue Pools, die Möglichkeit, sich im kühlen Wasser zu erfrischen.

2. Olympos-Beydağları Nationalpark Rundweg

Dieser Rundweg führt durch den Olympos-Beydağları Nationalpark, der für seine üppige Vegetation und beeindruckende Berglandschaften bekannt ist.

  • Länge: 10 km
  • Dauer: 2 Stunden
  • Höhenmeter: 200 m
  • Highlights: Üppige Wälder, Vogelbeobachtungen, das stille und unberührte Naturerlebnis.
Naturerlebnis Olympos-Beydağları Nationalpark, Türkei

Für Fortgeschrittene

1. Tahtalı Mountain Trail

Der Tahtalı Mountain Trail ist eine anspruchsvolle Route, die auf den Gipfel des Tahtalı-Bergs führt, auch bekannt als der „Olympus“ der Türkei. Dieser Trail bietet atemberaubende Ausblicke auf die Küste und die umliegenden Berge.

  • Länge: 30 km
  • Dauer: 5-6 Stunden
  • Höhenmeter: 2.365 m
  • Highlights: Panoramablick vom Gipfel, herausfordernde Anstiege, steile Abfahrten, verschiedene Klimazonen von der Küste bis zum Gipfel.
Tahtali Mountain Trail, Türkei

2. Phaselis-Rundweg

Der Phaselis-Rundweg führt entlang der antiken Stadt Phaselis, die für ihre Ruinen und Strände bekannt ist. Dieser Trail ist technisch anspruchsvoll und erfordert eine gute Kondition.

  • Länge: 25 km
  • Dauer: 4-5 Stunden
  • Höhenmeter: 500 m
  • Highlights: Antike Ruinen von Phaselis, drei schöne Buchten, die Möglichkeit, sich im Meer zu erfrischen.
Bade-Stopp an der Phaselis-Bucht, Türkei

Sehenswürdigkeiten auf den Touren

Antike Stätten

Die Region Kemer ist reich an historischen Stätten, die auf den verschiedenen Trails entdeckt werden können. Besonders hervorzuheben sind:

1. Phaselis

Phaselis ist eine antike Stadt, die im 7. Jahrhundert v. Chr. gegründet wurde. Sie liegt malerisch zwischen drei kleinen Buchten und war einst ein wichtiger Handelshafen. Hier können Biker antike Ruinen, darunter ein Theater, Aquädukte und Tempel, erkunden.

Antikes Theater in Phaselis, Türkei
Phaselis-Bucht in der Region Kemer, Türkei

2. Olympos

Olympos ist eine weitere bedeutende antike Stätte, die tief im Olympos-Beydağları Nationalpark liegt. Diese Stadt war in der Antike für ihren Piratenhafen bekannt. Heute können Besucher die Ruinen von Tempeln, Gräbern und anderen Bauwerken bewundern.

Beeindruckender Mount Olympos, Türkei
Blick auf antike Ruinen der lykischen Stadt Olympos, Türkei

Natürliche Schönheit

1. Göynük Canyon

Der Göynük Canyon ist nicht nur ein fantastischer Ort zum Mountainbiken, sondern auch ein Paradies für Naturliebhaber. Die beeindruckenden Felsformationen und das klare, türkisfarbene Wasser machen den Canyon zu einem beliebten Ziel.

Beliebtes Ziel Göynük Canyon, Türkei

2. Tahtalı Berg

Der Tahtalı Berg bietet nicht nur herausfordernde Trails, sondern auch spektakuläre Ausblicke. Die Seilbahn Olympos Teleferik bringt Besucher auf den Gipfel, von wo aus man einen atemberaubenden Panoramablick auf die Küste und die umliegenden Berge hat.

Seilbahn zum Mount Tahtali, Türkei


Ausblick auf das Taurusgebirge und das Meer, Türkei


Praktische Tipps für Mountainbiker in Kemer

Ausrüstung

Für das Mountainbiken in Kemer ist die richtige Ausrüstung essenziell. Hier einige Tipps:

  • Mountainbike: Ein gut gewartetes Mountainbike mit Federung ist ideal, insbesondere für die anspruchsvolleren Trails.
  • Schutzkleidung: Helm, Handschuhe und Schutzkleidung sind ein Muss.
  • Wasser und Snacks: Aufgrund des heißen Klimas sollte man immer ausreichend Wasser und energiereiche Snacks dabeihaben.
  • GPS oder Karten: Viele Trails sind nicht gut ausgeschildert, daher sind ein GPS-Gerät oder detaillierte Karten sehr hilfreich.
Die richtige Mountainbike-Ausrüstung ist im Urlaub essenziell


Beste Reisezeit

Die beste Zeit zum Mountainbiken in Kemer ist im Frühling (April bis Juni) und Herbst (September bis November). Zu diesen Zeiten sind die Temperaturen angenehm, und die Landschaft zeigt sich von ihrer schönsten Seite.

Beste Reisezeit im Frühling und Herbst

Unterkünfte

Kemer bietet eine Vielzahl von Unterkünften, von Luxushotels bis hin zu gemütlichen Pensionen. Für Mountainbiker besonders praktisch sind Hotels, die spezielle Dienstleistungen wie Fahrradverleih und Reparaturwerkstätten anbieten. So zum Beispiel der TUI MAGIC LIFE Beldibi. Eingebettet vom Meer und dem Taurusgebirge bietet der kleine Club mit einem schön angelegten Garten viele Highlights für Mountainbiker, welche bereits im Reisepreis inkludiert sind:

  • professioneller Guide für Mountainbike-Touren
  • geführte Mountainbike-Touren, mehrmals pro Woche
  • wöchentlicher Biker Stammtisch
  • Bikes mit SPD Pedalen verfügbar (für Mountainbikes)
  • Verleih von Fahrradhelmen in verschiedenen Größen

Neben dem Bike-Programm darfst du dich vom All Inclusive Angebot kulinarisch verwöhnen lassen oder lässt den Tag im Wellness-Bereich ausklingen.

TUI MAGIC LIFE Beldibi – eingebettet vom Meer und dem Taurusgebirge


Mountainbike-Instructor TUI MAGIC LIFE

Fazit

Kemer ist zweifellos ein herausragendes Ziel für Mountainbiker. Die Kombination aus atemberaubender Natur, historischen Stätten und vielfältigen Trails macht die Region zu einem idealen Ort für Abenteurer und Naturliebhaber. Egal ob Anfänger oder erfahrener Biker, Kemer bietet für jeden die passende Herausforderung. Wer die Türkei von einer neuen Seite kennenlernen möchte, sollte unbedingt eine Mountainbike-Tour in Kemer in Betracht ziehen. Die Region wird mit Sicherheit unvergessliche Erlebnisse und beeindruckende Eindrücke bieten.

Sonne und Mountainbiken in Kemer, Türkei