Der perfekte Familienurlaub direkt am Meer in einem Club von TUI MAGIC LIFE. All Inclusive, Kinderbetreuung, Familienaktivitäten, Wasserrutschen, Schwimmen lernen: It’s family time!

Familienspaß im Urlaub

Was kostet ein Urlaub mit Kindern am Meer?

Ein Urlaub mit der ganzen Familie kann schon einmal teuer werden. Nicht aber bei uns! Mit dem Kinderfestpreis reisen Kinder ab 2 Jahren bei TUI MAGIC LIFE bereits ab 99 Euro in den Sommerurlaub. Da ist dann bereits alles inklusive – vom Flug bis hin zur Kinderbetreuung, Essen und Trinken sowie verschiedene Sport- und Familienaktivitäten. Und das Beste daran: das gilt sogar für die Ferien!

Jugendliche im Alter von 16 bis 21 Jahren 40% Ermäßigung auf den Clubpreis bei zwei Vollzahlern.

Aber nicht nur die Kleinen reisen günstig, auch für die Großen gibt es Möglichkeiten zu sparen. Erwachsene sparen zum Beispiel mit der Frühbucherermäßigung bis zu 20% wenn der Sommerurlaub bis zum 31.01.2022 gebucht wird.

TUI MAGIC LIFE bietet eine Kostentransparenz für den Familienurlaub. Das heißt, dass Essen & Trinken sowie viele Aktivitäten aufgrund des All Inclusive Konzeptes bereits im Preis inkludiert sind.

Ab ins Wasser! Günstig in den Familienurlaub mit TUI MAGIC LIFE

Was passiert wenn mein Urlaubsland vom Auswärtigen Amt als Hochrisikogebiet eingestuft wird und eine Quarantäne in Deutschland notwendig wäre?

Flexibel den Familienurlaub umbuchen und stornieren mit dem Flex Tarif der TUI

Was ist eigentlich ein Familienzimmer?

Wenn ihr einen Familienurlaub plant, stellt sich natürlich auch die Frage: Wer schläft eigentlich wo? Ein Familienzimmer bietet Schlafgelegenheiten für 3 oder mehr Personen. In der Regel sind zwei Schlafplätze für Erwachsene vorgesehen. Wie viele Personen maximal in dem Zimmer übernachten dürfen und in welchem Alter, steht jeweils in der Zimmerbeschreibung. Je nach Zimmerkategorie handelt es sich ab der 3. Person um Übernachtungsmöglichkeiten wie einem Schlafsofa oder einem Zustellbett. Babys unter 2 Jahren wird automatisch ein Babybett zur Verfügung gestellt. Auf besonderen Wunsch kann ein Babybett für Kinder, die älter als 2 Jahre sind, direkt im Club angefragt werden. Das Highlight in einigen Clubs: 2 Doppelzimmer, die mit einer Verbindungstür verbunden sind (zum Beispiel im TUI MAGIC LIFE Kalawy) oder ein Zimmer für Singles mit Kind (zum Beispiel im TUI MAGIC LIFE Fuerteventura).

FZX1 Family Room im TUI MAGIC LIFE Belek, Türkei

Was beinhaltet eine Kinderbetreuung im Urlaub bei TUI MAGIC LIFE?

Der Spaß im Urlaub soll natürlich für die Kinder nicht zu kurz kommen. Sie werden entsprechend ihres Alters in Gruppen eingeteilt und von professionellen Entertainern betreut. Abwechslungsreiche Aktivitäten stehen jeden Tag auf dem Programm!

Professionelle Betreuung der Kinder im MAGIC Mini Club

MAGIC Mini Club (3-6 Jahre)

MAGIC Kids Club (7-12 Jahre)

Teens Time (13-16 Jahre)

Die besten Urlaubserinnerungen lassen sich während der MAGIC Mini Disco, einem Piratentag, Dinner & Video, Bogenschießen oder einem Fußball-Match sammeln. Alle Spielplätze sind überdacht und bieten insbesondere in den Sommermonaten für ausreichend Schatten.

Kinder-Aktivität „Pizza backen“

Für die Teenager gibt es eine eigens eingerichtete Teens Zone, 6x die Woche eine Teens Night oder Videospiel-Turniere.

Spaß in der Teen Zone beim Video Gaming

Auch für Urlaubs-Aktivitäten für die ganze Familie ist gesorgt. Gemeinsam können die Eltern mit ihren Kindern an leichten Fitness-Aktivitäten oder Pool Games teilnehmen, Boccia oder Shuffleboard spielen.

Gemeinsam als Familie im Urlaub an Aktivitäten teilnehmen

In Clubs mit dem „Highlight Familie“ gibt es noch eine weitere Altersgruppe für Kinder zwischen 10 und 12 Jahren: den Youngsters Club sowie weitere Aktivitäten wie zum Beispiel das Event „We are family“, Drachensteigen oder Body Marbling für Teens.  

Im Hauptrestaurant Magico stehen im Babies Corner für die ganz Kleinen eine Mikrowelle, Flaschenwärmer und Wasserkocher zur Verfügung.

Welche besonderen Urlaubserlebnisse für Kinder gibt es bei TUI MAGIC LIFE?

Wenn man als Erwachsener an die Kindheit zurückdenkt, sind die schönsten Erinnerungen an Familienurlaube ganz bestimmt mit dabei. In einem TUI MAGIC LIFE können besondere Erinnerungen gesammelt werden. Egal ob beim Wettrutschen in den Wasserparks, bei den ersten Schwimmzügen ohne Schwimmhilfe oder bei einer Baumpflanz-Aktion.

Wasserrutschen

Auf die Plätze, fertig, los! Von Wasserrutschen können Kinder doch nie genug bekommen. Das ist ein riesiger Spaß für die Kleinen und die Großen und ich sehe jetzt schon in Gedanken die hochgerissenen Arme und höre das Jubeln und Kreischen. Bei TUI MAGIC LIFE können sich die Kinder auf Wasserparks in vielen Clubs in Spanien, der Türkei, in Griechenland, Ägypten oder Tunesien freuen. Alle Wasserparks sind spielerisch und farbenfroh angelegt. Im TUI MAGIC LIFE Plimmiri auf Rhodos gibt es gleich 7 Wasserrutschen an der Zahl. Wohoo!

Wasserrutschen und Wasserspaß im TUI MAGIC LIFE Plimmiri auf Rhodos, Griechenland

Schwimmen lernen im Familienurlaub

Leider ist es aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht einfach einen Kinder-Schwimmkurs in Deutschland zu buchen. Warum dann nicht spielerisch und sicher das Schwimmen im Urlaub mit einem zertifizierten Trainer erlernen? Bei TUI MAGIC LIFE kann in Spanien und Griechenland vor Ort ein Schwimmkurs gegen Gebühr hinzugebucht werden. Unser Partner ist die Schwimmschule Sharky. Die Schwimmschule Balina bietet Kurse in den Clubs an der Türkischen Riviera Kurse an. Beide Schwimmschulen sind für alle Altersklassen geeignet. Sogar für Erwachsene, die noch nicht schwimmen können oder ihre Schwimmtechnik verbessern möchten.

Schwimmen lernen im Urlaub

Nachhaltige Aktionen für Kinder

Urlaub in anderen Ländern ist eine wunderbare Gelegenheit Kinder schon früh die Möglichkeit an das Thema Nachhaltigkeit heranzuführen, fremde Kulturen kennenzulernen oder einen Bezug zur Natur herzustellen. TUI MAGIC LIFE bietet für Erwachsene und Kinder Aktionen in den Clubs an um ihnen spielerisch das Thema Nachhaltigkeit näher zu bringen. Für die großen und kleinen Gäste finden Aktionen wie Beach Clean ups, Bäume pflanzen oder Sammeln von blauen Wasserflaschen-Deckeln im Austausch gegen Rollstühle statt.

Nachhaltige Projekte bei TUI MAGIC LIFE