0848 / 121221 Mo-Sa: 09-20 Uhr, So: 11-20 Uhr
Spaß haben mit Freunden

Restriktionen für Affiliate-Publisher

Wir bieten Ihnen ein stetig wachsendes Sortiment an Werbemitteln. Sollten Sie zusätzliche benötigen, erstellen wir gerne weitere für Sie. Alle Werbemittel dürfen nur in Absprache mit TUI Magic Life verändert werden. Sollten Sie mit den Werbemitteln außerhalb des Magic-Life-Affiliate-Netzwerkes werben wollen, müssen Sie sich eine Genehmigung von uns einholen.

Folgende Werbeformen sind nicht erlaubt:

  • Suchmaschinen-Spamming, insbesondere sog. Black-Hat-Techniken wie Cloaking, Keyword Stuffing, verborgener Content, usw.
  • Versand von Spammails
  • Forced Clicks, Paid Clicks, Non-Stop-Weiterleitungen auf Landingpages und der Einsatz von unsichtbaren Landingpages oder Werbemitteln
  • Keyword-Buchungen auf TUI Magic Life (siehe "Branding")
  • Promotion über Websites, die versuchen das Erscheinungsbild von TUI Magic Life nachzuahmen
  • Das Erzeugen von Cookies ohne bewussten Klick des Users
  • Werbeformen die, die Marke "TUI Magic Life" schädigen, insbesondere Webseiten aus den Umfeldern Rassistisch, Pornografisch, Diffamierend gegenüber Menschen hinsichtlich deren Herkunft, Religion oder sexueller Orientierung, Extremistisch, Volksverhetzend, Gewaltverherrlichend oder dazu aufrufend, sowie in rechtswidrigen Umfeldern
  • Gutscheine, die nicht dem Partnerprogramm entstammen
  • Werbearten bei denen die Magic-Life-Werbemittel zur Verbreitung von Ad-/Spyware, Desktop-Gadgets, Browser-Plugins (z.B. Toolbars) benutzt werden
  • Verwenden von "nicht-affilinet-zertifizierten Werbeflächen"
  • Werbung auf unfertigen Websites ("Baustellen")
  • Werbung mittels Pop-Up, Pop-Under, Layer oder iframe - Promotion auf Websites, die keine Datenschutzerklärung haben
  • Auch dürfen keine robots, automatisierte Tools/ Programme oder sonstige Methoden eingesetzt werden, die Seiten von TUI Magic Life crawlen oder scrapen. Bei Zuwiderhandlungen kann hier ein Schadensersatz von 0,5 Cent pro Abfrage erhoben werden. 

Lassen die Zahlen bei einem Publisher auf einen eindeutigen Fraud-Verdacht schließen, so ist der Publisher verpflichtet, diesen zu widerlegen. Ansonsten kann eine fristlose Kündigung der Partnerschaft durch den Advertiser erfolgen.

Über Eigenbuchungen im begrenzten Maße freuen wir uns.

Branding

Leider können wir es unseren Publishern nicht erlauben, den Begriff TUI Magic Life zu bewerben und darüber Buchungen, Klicks, Views oder Leads zu generieren. Dies gilt auch für das Bewerben von Konkurrenzmarken, Fehlschreibungen sowie Anlehnungen an die Marke (z.B. Club Magic Life) oder Domains. Auch ist es verboten diese Keywords in Suchmaschinen (z.B. Meta-Tags) zu promoten und den Begriff "TUI Magic Life" in der URL zu verwenden. In Zweifelsfällen beraten wir Sie gerne. TUI Magic Life ist ein geschützter Begriff und wir behalten es uns vor die entsprechenden Werbemittel selbst zu gestalten. Sollten Sie hierfür Anregungen haben, werden wir versuchen auf Ihre Wünsche einzugehen.